Fit in Informatik in der Bildung

Förderung der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) zum Wohl und Nutzen des Denk- und Werkplatzes Schweiz.

RSS-News-Feed von www.fit-in-it.ch
  1. Die Digitalisierung betrifft die Bildung in allen Bereichen und auf allen Ebenen. Sie wird zu Veränderungen in Pädagogik und Organisation führen und Konsequenzen für alle Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrpersonen haben.

  2. Medien und Informatik im Kindergarten und in der Primarschule

    Im unserer gestalteten Lernumgebung tauchen die Kinder durch aktives Ausprobieren in die Welt der analogen und digitalen Medien ein. Wir lernen mit und rund um Medien!

  3. Die Pädagogischen Hochschulen Schwyz und Luzern sowie die Hochschule Luzern bauen eine gemeinsame Informatikdidaktik-Professur für die Sekundarstufe I auf. Das Projekt wird von der Hasler Stiftung unterstützt.

  4. Der Kanton Zürich hat eine Strategie für den Ausbau der IT an den Schulen erarbeitet. Damit soll den Schulen der Sekundarstufe II eine zeitgemässe technische Infrastruktur verschafft sowie Lehr- und Lernformen mit digitalen Hilfsmitteln gefördert werden.

  5. Im Kanton Solothurn benutzen schon Primarschüler Laptops im Klassenzimmer, die Kantonsschulen führen Informatik als Schulfach ein. Auf verschiedenen Schulstufen gilt der Kanton als «Vorreiter» im Bereich der digitalen Bildung.